Franka Turner and The Sleeping Souls ist mit dabei

Aufgewachsen in Winchester, England, besuchte Turner das Eton College und stieß 2001 als Sänger zur Punkband Million Dead, mit der er zwei Studioalben und mehrere Singles/EPs veröffentlichte. Parallel studierte er an der London School of Economics, an der er einen Bachelor-Abschluss in Europäischer Geschichte machte.

Seit dem Ende der Band im Jahr 2005 ist Turner solo als Singer-Songwriter tätig, dessen Musik deutliche Einflüsse aus Folk-Rock und Punk besitzt.